Toyota / Lexus codieren & Diagnose selbst gemacht

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5
1 Stimme(n)

Kommentare

Klassischer Weg

GTS (Global Tech Stream)

Software

Das GTS-Diagnosesystem läuft auf einem Standard Windows PC. Folgende Spezifikationen sind von Toyota / Lexus vorgegeben:

  • Betriebssystem
    • Windows XP SP2
    • Windows Vista 32 Bit
    • Windows 7 32 Bit
  • Arbeitsspeicher
    • 512MB (XP)
    • 1024MB (Vista/7)
  • Festplatttenspeicher
    • 256MB
  • Prozessor
    • > 1 GHz
  • USB
    • 1x USB 1.1 oder 2.0
  • Internet
    • zur Aktivierung einmalig erforderlich

GTS selbst kann kostenlos direkt bei Toyota / Lexus heruntergeladen werden. Zusätzlich wird eine Softwarelizenz (ca. 360€ pro Jahr) benötigt. Diese kann direkt bei Toyota / Lexus bezogen werden.

Hardware

Neben der Software und der Softwarelizenz wird noch ein passender OBD-Adapter benötigt. Dieser wird bei Toyota / Lexus als VIM (Fahrzeugsschnittstellenmodul) bezeichnet.

Von Toyota / Lexus wird dazu das Techstream 2+ (TS2+) angeboten. Preislich liegt das Gerät bei ca. 830€. Es unterstützt alle älteren und aktuellen Fahrzeuge (TD3-Gateway). Es ersetzt die Vorgänger des TS2+.

Es können auch VIMs von Drittanbietern verwendet werden. Toyota / Lexus lehnen aber jeden Anspruch auf Funktion von GTS ab. Er muss folgende Spezifikationen erfüllen, damit dieser mit GTS lauffähig ist:

  • CAN
    • ISO 15765
    • GMLAN
    • ISO 14229
  • J1850VPW
  • ISO9141
  • KWP2000
  • J2534

Passende Kabel sind mit den Suchbegriffen „Mini VCI J2534“ zu finden.

Intelligent Tester II

Das Intelligent Tester II Diagnosesystem für Toyota / Lexus Fahrzeuge zwischen 2004 und 2011.

Mehr dazu hier

Moderne Weg

Vorwort

Mit diesem alternativen Weg kannst du völlig ohne teure Software viele Dinge erledigen. Alles bequem über eine Android / iOS App für kleines Geld. Die Funktionalität ist aber etwas eingeschränkter. Die wichtigsten Funktionen wie das Codieren, das Auslesen des Fehlerspeichers und das Anzeigen der aktuellen Motorparameter ist problemlos möglich.

Carly für Toyota / Lexus

Mit der App Carly für Toyota / Lexus kannst du wie eben erwähnt fast alles tun was mit dem klassischen GTS möglich ist.

Dazu benötigst du auf der einen Seite einen passenden OBD-Adapter, der entweder per Bluetooth oder WLAN funktioniert. Du solltest die originalen Carly OBD-Adapter verwenden.

Mehr zu Carly hier auf der Website oder direkt auf der Website von Carly.

Bei uns findest du einen ausführlichen Test zur Carly für BMW App.

Apps

Carly für Toyota Google Play

Carly für BMW im App Store

Video

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5
1 Stimme(n)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.